Klassische Stadtführung

Lüneburger Stadtführer e.V.
Lüneburger Stadtführer e.V.

Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"
Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

Stadtführungen in Lüneburg

Stadtführungen in Lüneburg

Stadtführung "Raus aus dem Korsett!"

Stadtführung "Raus aus dem Korsett!"
Raus aus dem Korsett

Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"

Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"
Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"

Stadtführung "Klosterbruder Jakob plaudert aus dem Nähkästchen"

Stadtführung "Klosterbruder Jakob"

Mit der Kutsche durch Lüneburg

Mit der Kutsche durch Lüneburg
Kutschfahrten
Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Stadtführungen und Gruppenpauschalen in Lüneburg

Erleben Sie die einzigartigen Stadt- und Erlebnisführungen durch die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Unsere ausgebildeten und fachlich qualifizierten Stadtführerinnen und Stadtführer nehmen Sie mit auf eine Reise in vergangene Zeiten. Entdecken Sie die schönsten Ecken der mittelalterlichen Stadt und erfahren Sie mehr über die Blütezeit der Hanse oder wandeln Sie auf den Spuren der ARD-Serie "Rote Rosen".

Attraktive Tagespauschalen für Gruppen zeigen Ihnen die Schönheiten Lüneburgs von verschiedensten Seiten.

 

Wir starten in Scharnebeck am Parkplatz Schiffshebewerk. Vom Schiffshebewerk, einem der größten Doppel-Senkrecht-Schiffshebewerke, führt uns der Radweg am Elbe-Seitenkanal nach Artlenburg. Hier erreichen wir die Elbe. Am Deich entlang radeln wir zur Deichpromenade Hohnstorf. Dort eröffnet sich ein herrlicher Blick auf Lauenburg,
einer malerischen Schifferstadt im Herzogtum Schleswig-Holstein.
Wir besichtigen den Hafen und die sehenswerte Altstadt mit ihren engen Gassen (auf Wunsch Besichtigung des Elbschifffahrtsmuseums). Steil bergauf führt der Weg zum Lauenburger Schloss. Von dort haben wir einen traumhaften Blick über die Elbe. Dann lockt der Fürstengarten mit seinen exotischen Pflanzen und einer Grotte. Der Rückweg führt uns durch die Elbmarsch zum Ausgangspunkt in Scharnebeck.

ACHTUNG: Der Preis richtet sich nach der Personenzahl, es ist hier der Maximalpreis angegeben.

270,00 € pro Gruppe bis 15 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Seit 2006 ist Lüneburg Drehort für die beliebte ARD-Telenovela "Rote Rosen". Kaum eine deutsche Stadt verbindet Romantik, junges Leben und historische Atmosphäre passend zur Serie besser miteinander. Während der Führung besuchen Sie ausgewählte Außendrehorte in der Innenstadt. Fans der Serie werden sicherlich viele bekannte Aus- und Einblicke bekommen.

Gruppenpreise:
1-15 Personen: 89,00 € pro Gruppe
16-25 Personen: 99,00 € pro Gruppe.

12,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 28.01.2018, 13:30 Uhr und
Es sind noch 18 Plätze frei!

99,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Das wird ein Mordsspaß: Begleiten Sie Meister Hans, den Scharfrichter von Lüneburg bei seinen beruflichen Besorgungen in die schönsten mittelalterlichen Gassen und malerischen Winkel der Hansestadt. Erfahren Sie Kurioses und Hochinteressantes über das Rechtssystem des Mittelalters und stellen Sie Ihren Gerechtigkeitssinn neu auf die Probe. Führung für Kinder unter 16 Jahre nicht geeignet!

Diese Führung ist ab März 2018 auch als Gruppe buchbar zum Preis von 165,00 € pro Gruppe (max. 25 Personen).

10,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 04.03.2018, 20:00 Uhr und
Es sind noch 1 Plätze frei!

165,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Die Stadtmauer Lüneburgs ist bis auf einen kurzen Rest verschwunden, der Grundriss der Stadt um 1600 ist jedoch heute noch so erhalten, dass sich ihr Verlauf sehr gut nachempfinden lässt.
Entdecken Sie bei diesem Rundgang die Sehenswürdigkeiten "am Rande der Stadt"!

Treffpunkt: Reichenbachbrunnen

9,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 06.04.2018, 16:00 Uhr und
Es sind noch 25 Plätze frei!

93,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Genießen Sie die einzigartige Natur der blühenden Lüneburger Heide komfortabel und von uns organisiert. Erleben Sie die Fahrt in einem 4-Sterne Fernreisebus, genießen eine typische Kutschfahrt im Naturschutzgebiet und lassen sich von Buchweizentorte und Kaffee verwöhnen. So kommt Urlaubsstimmung auf!

Hier unsere geplanten Zeiten:
- Abfahrt um 12.00 Uhr bequem ab Lüneburger Rathaus nach Undeloh
- Kutschrundfahrt von 13.00 bis 14.30 Uhr
- Buchweizentorte und Kaffee auf der Sonnenterrasse
- Zeit zur freien Verfügung
- gegen 16.30 Rückfahrt nach Lüneburg zum Marktplatz
- spätestens gegen 17.30 Uhr Ankunft in Lüneburg

ACHTUNG: Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Angebot beträgt 20 Personen. Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kontaktieren wir Sie selbstverständlich.

41,90 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 02.08.2018, 12:00 Uhr und
Es sind noch 48 Plätze frei!

Die Lüneburger Backsteinarchitektur ist bemerkenswert vielfältig. Von der Gotik bis zur Gründerzeit sind alle Baustile erhalten. Neben dem einmaligen Rathausensemble, den gotischen Kirchen, den prächtigen Giebeln der Patrizierhäuser, gibt es auch solide Back- und Brauhäuser. Die wunderschönen, mit Formsteinen, Terrakotten, Auslegern, Figuren und mit vergoldeten Windfahnen geschmückten Häuser erzählen von ihren einstigen Erbauern und Bewohnern.

Gruppenpreise:
1-15 Personen: 109,00 €
16-25 Personen: 169,00 €

169,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Eine adelige Dame aus dem Hause der Welfen „steigt“ aus dem Wandgemälde im Fürstensaal. In ihrem schönen Gewand zeigt sie Ihnen die gotischen Säle des Rathauses und führt Sie in eine Kirche. Sie erzählt launig über den Alltag, hohe Feste und den Gebräuchen des gar nicht so finsteren Mittelalters.

Diese Führung ist auch als Gruppenführung buchbar.
Der Preis beträgt für eine Gruppe mit maximal 15 Personen 129,00 € zzgl. 3,00 € Eintritt ins Rathaus pro Person.

12,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 03.03.2018, 16:00 Uhr und
Es sind noch 4 Plätze frei!

129,00 € pro Gruppe bis 15 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

... mit der Taschenlampe auf der Suche nach zahmen und wilden Tieren im Lüneburger Rathaus. Neben dem allgegenwärtigen Löwen im Wappen gibt es noch viel Interessantes in den alten Gemäuern der ehemals reichen Hansestadt zu entdecken. Wir wollen Wappen und Bilder "lesen" und verstehen. Augen auf! Überall sind spannende Geschichten versteckt.

Zusätzlich zum Gästeführerhonorar von 70,00 € entstehen noch 2,00 € Eintritt pro Person für das Rathaus.

70,00 € pro Gruppe bis 20 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Die beiden Lüneburger Originale bieten launige Geschichten über schnöde Beutelschneider, wohlfeile Weiber, abtrünnige Pfaffen, hochnäsige Patrizier und trinkfeste Handwerker. Dabei durchstreifen Sie bei Tag und bei Nacht Winkel und Gassen, die Sie unbedingt kennenlernen müssen. Wir sind sicher, Sie haben auch Spaß.

Diese Führung ist auch als Gruppe buchbar, 1 bis 15 Personen zu 169,00 €, 16 bis 25 Personen zu 199,00 €.

12,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 16.02.2018, 19:00 Uhr und
Es sind noch 23 Plätze frei!

199,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Eine Nachtwanderung bei Mondschein durch Wald und Heide ist ein einmaliges Erlebnis für all Ihre Sinne. Lassen Sie den Zauber der Landschaft im Mondlicht auf sich wirken. Spüren Sie die unterschiedlichen Luftströmungen und die Beschaffenheit der Wege. Erfreuen Sie sich am würzigen Duft der nächtlichen Natur und lauschen Sie den vielfältigen Geräuschen der Nacht.

Wir starten am Parkplatz Schwindebecker Heide. Durch den Ort Schwindebeck gelangen wir zur Schwindequelle. Die zweitgrößte Quelle Norddeutschlands überrascht mit ihrem stets wechselnden Farbspiel im Quelltopf. Durch ein Waldstück gelangen wir in eine hügelige Heidelandschaft, dem Naturwunder Schwindebecker Heide. Dort erklimmen wir den Feldherrenhügel. Ein herrlicher Ausblick über die weite Landschaft und auf den Vollmond erwartet uns. Danach geht es zurück zum Ausgangspunkt. (Wir wandern ohne Taschenlampe!)

Für Gruppen ist diese Wanderung gern einen Tag vor oder nach der Vollmondnacht buchbar. Fragen Sie gerne an.

13,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 29.05.2018, 21:15 Uhr und
Es sind noch 15 Plätze frei!