Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Raus aus dem Korsett

Die Kämpfe der Frauen gegen Unterdrückung und Chancenungleichheit in verschiedenen Epochen in Lüneburg schrieben Geschichte und die Stadtführerin Verena Fiedler erzählt darüber. Die Führung „Raus aus dem Korsett“ gewährt einen Einblick in die Lebensumstände der Frauen aus verschiedenen Gesellschaftsschichten – von Herzogin über Künstlerinnen bis hin zu einfachen Arbeiterinnen. Verena Fiedler berichtet anschaulich über die Gemeinsamkeit der Frauen: das Streben nach Bildung, Gleichstellung und Erwerbstätigkeit. Lassen Sie sich mitreißen. Erfahren Sie mehr über die Schwierigkeiten der Anfänge der Frauenemanzipation in der Salz- und Hansestadt und erleben Sie, wie sich die Frauen aus ihrem Korsett und aus den Zwängen der Gesellschaft befreiten.
Diese Führung ist ausschließlich für Frauen.

Diese Führung ist auch als Gruppe buchbar zu 97,00 € pro Gruppe (max. 10 Teilnehmerinnen) sowie zu 127,00 € pro Gruppe (max. 15 Teilnehmerinnen).
Achtung: Ab 01.01.2018 kostet diese Führung 109,00 € pro Gruppe (max. 10 Teilnehmerinnen) sowie 169,00 € pro Gruppe (max. 15 Teilnehmerinnen).

Beschreibung

Wie wurde die Frau zu dem, was sie heute ist? Gewinnen Sie einen Einblick in die Lebensumstände der Frauen aus der Lüneburger Geschichte und erfahren Sie mehr über ihr Streben nach Bildung, Gleichstellung und Erwerbstätigkeit.

10,00 € pro Person

127,00 € pro Gruppe bis 20 Personen

2 Stunden Dauer

Buchen oder anfragen