Sie befinden sich hier:

Historischer Christmarkt

Neben den Weihnachtsmärkten ist auch der Historische Christmarkt am ersten Dezemberwochenende rund um die St. Michaeliskirche ein wahrer Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in Lüneburg. Mehr als 60 Mitwirkende werden Sie in der Zeit der Renaissance versetzen und die Gassen und Winkel der Altstadt in den Schauplatz eines unterhaltsamen Spektakels verwandeln. Überall duftet es nach Esskastanien, Bienenwachskerzen und Holzkohleöfen, während Bauern, Handwerker und Händler durch die Straßen flanieren oder in ihren Holzbuden Ware feilbieten, die bis in das 16. Jahrhundert gebräuchlich war.
Der Erlös durch die ALA-Stände, Bratwurst und Glühwein, sowie Eintrittsspenden, erbeten durch unsere Stadtknechte und die Spenden der teilnehmenden Händler sollen das nötige Geld für die Restaurierung alter Baudenkmäler erbringen.


02. und 03.12.2017
samstags: 12.00 bis 19.00 Uhr
sonntags: 11.00 bis 17.00 Uhr