Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Rezeptideen aus Lüneburg

Überraschen Sie Ihre Lieben mit Leckereien aus der Lüneburger Heide! Probieren Sie ein paar ganz neue Rezepte aus. Experimentieren Sie mit regionalen frischen Zutaten, wie Buchweizen, Heidehonig, Heidekartoffeln, Heidschnuckenfleisch oder Stint. Hier finden Sie passende Lüneburger Rezepte für jede Jahreszeit.

Heidekartoffel-Buchweizen Kuchen

Leckerer herzhafter Kuchen aus Heidekartoffeln und Buchweizen- Ein absoluter Sattmacher! Dieser Kuchen kann vielseitig mit Ihren Lieblingszutaten aufgepeppt werden.

Zum Rezept...

Buchweizentorte - der Klassiker

Die Buchweizentorte ist der absolute Klassiker der regionalen Spezialitäten. In vielen Lüneburger Cafés können Sie diese Leckerei genießen. Und wenn es Ihnen geschmeckt hat, können Sie mit diesem Rezept Ihre Lieben beim nächsten Fest überraschen!

Zum Rezept...

Hokkaido-Kürbissuppe mit Heidehonig

Jetzt da es kälter wird, kann eine warme Suppe wie balsam sein für die Seele. Hokkaidokürbes, Kokosmilch und Ingwer - diese Geschmacksexplosion sollten Sie probieren. Und vergessen Sie nicht die Geheimzutat!

Zum Rezept...

Heidschnucken-Gulasch

Heidschnuckenfleisch ist etwas ganz Besonderes: Die vielen Gräser und Kräuter der Heide verleihen dem Fleisch der kleinen Schafe einen wildähnlichen Geschmack. Lassen Sie sich überraschen!

Zum Rezept...

Frittierte Stinte mit Heidekartoffelsalat und Bohnen

Stint – Wikipedia Nach dem Stint ist einer der sehenswertesten Orte Lüneburgs benannt: Der Stintmarkt. Der kleine lachsartige Fisch wird zur Laichzeit sehr gesellig. Große Schwärme sammeln sich Ende Februar bis März und schwimmen in die Unterläufe der großen Ströme bis in die Ilmenau. Wie Sie ihn zubereiten sehen Sie hier.

Zum Rezept...