Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Lüneburger Stadtfest 16. bis 18. Juni 2017

Musik liegt in der Luft, wenn jedes Jahr im Juni das Lüneburger Stadtfest gefeiert wird. Es ist das größte Fest der Region mit musikalischen, kulinarischen und kulturellen Highlights in der Lüneburger Innenstadt.

In diesem Jahr lockte das Stadtfest vom 16. bis 18. Juni 2017 wieder tausende Besucher in die Salz- und Hansestadt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die mitgewirkt haben!

Das Line-Up 2017

Diese Bands begeisterten die Besucher

Es wurde gesungen, gerockt, geswinged, getanzt, gejazzed und gejammed! Unterschiedlichste Musikstile waren auf acht verschiedenen Bühnen zu sehen und zu hören. Tolle Musiker brachten unsere Stadt zum Beben, Staunen und zum Tanzen.

Weiterlesen...

The Voice-Sieger Andreas Kümmert war auf dem Stadtfest 2017!

Andreas Kümmert, Foto: ©Benjamin Wolf

Andreas Kümmert gewann die dritte Staffel von “The Voice of Germany” und begeisterte mit seiner Musik Millionen von Menschen. Im Rahmen der 1st class session war Andreas Kümmert auf unserem Stadtfest zu sehen. Neben Andreas hießen wir auch andere tolle Musiker willkommen.

Weiterlesen...

Straße der Begegnung

Straße der Begegnung in der Glockenstraße

Die Glockenstraße verwandelte sich abermals in einen Ort der Begegnung! Die Idee: Geflüchtete Menschen willkommen heißen und in den Dialog treten. Tolle kleine Aktionen, Workshops und Vorträge fanden hier statt. Schöne Sitzecken luden zum Entspannen und zum allgemeinen Austausch ein. Auf einer kleinen Bühne wurde ein alternatives Programm mit wunderbarster Kleinkunst gezeigt.

Weiterlesen...

Sport und Tanz auf dem Stadtfest

Sport und Tanz auf dem Stadtfest

Vom Bauchtanz, über Modern Dance zum Ballett - auch dieses Jahr zeigten Tanzgruppen aus Lüneburg und der Umgebung, was sie können! Unter anderem brachten G-Breaker mit ihren abgefahrenen Moves zu HipHop-Musik die Bühne zum Beben. Außerdem wurde Mallakhamb - eine traditionelle Akrobatik aus Indien präsentiert. Auch die Lüneburger Tanzgruppe "Tanzkult" zeigte Neues aus ihrem Programm. Sportlich, sportlich! Wir bedanken uns!