Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Erneut Blindgänger an der Wittenberger Bahn gefunden (17.09.2014 )

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg (17.09.2014 )

(sp) Lüneburg. Bei den systematischen Sondierungsarbeiten An der Wittenberger Bahn ist heute (17. September 2014) erneut eine Fliegerbombe gefunden worden, es ist der siebte Fund in diesem Jahr. Die Bombe muss entschärft werden, wie auch bei den vorigen Malen sind Evakuierungen notwendig. Allerdings handelte es sich bei den vergangenen Funden um Exemplare mit etwa 70 Kilo, im aktuellen Fall scheint die Bombe deutlich größer zu sein. Das heißt auch, dass dieses Mal Anwohner im größeren Umkreis betroffen sein werden. Um welche Straßen und Hausnummern es geht, dazu folgen sobald wie möglich nähere Informationen.

 

Die Hansestadt hält Sie auf www.hansestadtlueneburg.de , auf ihrer Facebook-Seite und über einen Notfall-Newsletter auf dem Laufenden. Für diesen können Sie sich unter www.lueneburg.de/newsletter anmelden.

Ab 21 Uhr muss das Gebiet geräumt sein

(sp) Lüneburg. Laut Kampfmittelräumdienst muss die 250-kg-Bombe zwingend heute entschärft werden, weil sie beim Fund bereits beschädigt wurde. Der Fundort liegt weiter im Zentrum als sonst, rund 1 Kilometer rund um den Fundort muss das Stadtgebiet evakuiert werden. Ab 21 Uhr muss das betroffene Gebiet geräumt sein, das betrifft in diesem Fall auch die Innenstadt mit Wasserviertel, Schröderstraße, Sand, also Lokale und Hotels.

Auch der Bahnhof selbst muss ab 21 Uhr geräumt sein. Die letzten Züge können voraussichtlich bis kurz vor 21 Uhr einfahren, danach wird das Bahnhofsgelände geräumt. Pendler, die die Möglichkeit haben, sollten überlegen, einen Zug früher zurück nach Lüneburg zu nehmen.

Es können keine Abendveranstaltungen stattfinden in den im Gebiet liegenden Kultureinrichtungen bzw. Schulen. Betroffen sind etwa Theater Lüneburg, Volkshochschule, Musikschule, Scala-Kino - das Kino Filmpalast (eh. Cinestar), am Fährsteg gelegen, befindet sich unmittelbar außerhalb des Randes und ist nicht betroffen.

Voraussichtlich ab 20 Uhr stehen drei Evakuierungspunkte zur Verfügung für alle, die nicht wissen, wohin: Es handelt sich um die Universität, das Schulzentrum Kaltenmoor und das Schulzentrum Kreideberg. Ein Bus-Shuttle wird organisiert. Nähere Informationen folgen.

 

Evakuierungsgebiet

Betroffen sind folgende Straßen und Hausnummern (wenn keine Hausnummern dabei stehen, ist die Straße komplett zu räumen):

-    Altenbrückerdamm
-    Altenbrückertorstraße
-    Am Altenbrücker Ziegelhof
-    Am Berge
-    Am Bleckeder Bahnhof
-    Am Fischmarkt
-    Am Galgenberg – Hausnummern 10, 12, 14, 15, 16, 18, 20, 26, 28
-    Am Kaltenmoor
-    Am Markt
-    Am Ochsenmarkt – 1, 1a, 2
-    Am Sande
-    Am Schierbrunnen
-    Am Schifferwall 1, 1a, 1b, 2, 2a, 3, 4,, 5
-    Am Schützenplatz
-    Am Schwalbenberg
-    Am Stintmarkt
-    Am Venusberg
-    Am Werder
-    An den Brodbänken
-    An den Reeperbahnen
-    An der Münze
-    An der Roten Bleiche
-    An der Wittenberger Bahn 2, 4, 6, 8, 17, 21, 25, 27, 29
-    Apothekenstraße
-    Auf dem Kauf
-    Auf dem Wüstenort
-    Bahnhofstraße
-    Barckhausenstraße 1-32, 34-52, 54, 56-60, 60-94 (hier aber nur gerade Hausnummern)
-    Bardowicker Straße 1-20, 27-32
-    Baumstraße
-    Bei der Abtsmühle 1, 2
-    Bei der Abtspferdetränke 1, 1a, 1b, 2, 5, 6, 7, 8
-    Bei der Lüner Mühle 1, 2, 3
-    Bei der Ratsmühle
-    Bei der St. Johanniskirche
-    Bei der St. Lambertikirche 1-5
-    Bei der St. Nicolaikirche
-    Beim Holzberg
-    Bilmer Straße
-    Bleckeder Landstraße 1-41, 43, 45, 47, 49
-    Blümchensaal
-    Brambusch
-    Bülowstraße
-    Bürgergarten
-    Burmeisterstraße 1, 14
-    Conventstraße
-    Dachssteig 2, 4, 6, 6a, 8, 8a, 10, 10a, 12, 14, 16
-    Dahlenburger Landstraße 1-13, 16-19 t, 62, 63, 65-76
-    Dammstraße
-    Deutsch-Evern-Weg 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 22a, 23-30, 32, 34,
-    Enge Straße
-    Fährsteg 1, 2, 3, 10-14 (aber: Filmpalast / CineStar ist nicht betroffen)
-    Feldstraße
-    Finkstraße
-    Fliederstraße 1-5, 15
-    Friedenstraße
-    Friedrich-Ebert-Brücke 1
-    Gellersstraße 15-23 (ungerade), 30-34, 36, 38-42, 43, 45, 47, 48-62
-    Glockenstraße
-    Goethestraße 21, 23
-    Grapengießerstraße
-    Gravenhorststraße 1-26
-    Grenzstraße
-    Große Bäckerstraße
-    Gummastraße
-    Haagestraße
-    Heiligengeiststraße
-    Henningstraße
-    Hinter den Scheibenständen
-    Hinter der Bardowicker Mauer 13a
-    Hohe Luft 1, 3, 5-18, 20-32 (hier nur gerade Hausnummern)
-    Hopfengarten 1, 3, 4, 5, 6, 7, 8
-    Hügelstraße 1-9 (nur ungerade), 10-13, 15, 17
-    Igelweg
-    Ilmenaustraße
-    Im Schießgraben
-    Im Timpen
-    Im Wendischen Dorfe
-    Jacob-Kaiser-Straße
-    Johannisstraße
-    Kalandstraße
-    Katzenstraße
-    Kaufhausstraße
-    Kefersteinstraße 1-9, 11-13, 15, 16, 18-21, 23, 25, 27-33
-    Kleine Bäckerstraße
-    Klopstockstraße
-    Koltmannstraße
-    Konrad-Adenauer-Straße 30 biss 44 (nur gerade Hausnummern), 50 bis 58 (nur gerade)
-    Köppelweg 2, 3, 4, 5, 7, 9
-    Kuhstraße
-    Kurt-Schumacher-Straße
-    Lessingstraße
-    Lindenstraße
-    Ludwigstraße
-    Lüner Damm
-    Lüner Straße
-    Lüner Weg 2-8, 10, 10a 12, 14, 15, 17, 19, 19a
-    Lünertorstraße
-    Marcus-Heinemann-Straße
-    Münzstraße
-    Neue Sülze 18-27, 29, 31 bis 35
-    Obere Schrangenstraße
-    Papenstraße
-    Parkstraße
-    Pirolweg 3, 5, 6, 8, 10, 12
-    Pulverweg
-    Rabensteinstraße 2, 4, 6, 8
-    Rackerstraße
-    Reichenbachstraße 2 bis 11
-    Ritterstraße
-    Rosenstraße
-    Rote Straße
-    Rotehahnstraße
-    Rotenbleicherweg
-    Salzstraße 17-24, 26-28
-    Salzstraße am Wasser
-    Schießgrabenstraße
-    Schillerstraße 1, 3, 5, 7-17, 20-34 (nur gerade)
-    Schlägertwiete
-    Schröderstraße
-    Schützenstraße 2, 3, 4, 5, 99
-    Schwalbengasse
-    Spangenbergstraße 1 bis 13 (nur ungerade), 14-18, 23-30, 34, 36-64, 67
-    Spillbrunnenweg
-    St.-Ursula-Weg
-    Stresemannstraße
-    Sülztorstraße 2, 4
-    Theodor-Heuss-Straße 1, 23
-    Uelzener Straße 2, 4, 6, 8, 10, 12
-    Untere Schrangenstraße
-    Viskulenhof
-    Volgerstraße
-    Vor dem Roten Tore
-    Waagestraße
-    Wallstraße
-    Wandfärberstraße
-    Wandrahmstraße
-    Wedekindstraße 3-9, 21-25, 27-31, 33, 35, 37
-    Wielandstraße
-    Willy-Brandt-Straße 1, 2, 4, 6, 8, 10, 11
-    Wilschenbrucher Weg 20-40, 42, 44-88a, 90a, 92-108 (hier nur gerade Hausnummern)
-    Ziegelkamp
-    Zollstraße

Zurück