Sie befinden sich hier:

Ökumenische Vesper im Kloster Lüne

-
Kloster Lüne
Am Domänenhof
21337 Lüneburg

Ökumenische Vesper im Kloster Lüne

Alle zwei Wochen, in der Regel am 2. und 4. Freitag im Monat, jeweils um 17.30 Uhr, laden Konvent und Kirchengemeinde zu diesem liturgischen Abendgebet ein. Treffpunkt ist die Brunnenhalle des Klosters. Von dort geht es schweigend auf den Nonnenchor. Mit dem Geläut gegen 18.00 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper.

Zurück