Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Lüneburg Marketing GmbH (kurz LMG)

Für die LMG ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ein Thema mit großer Wichtigkeit. Sowohl beim direkten und persönlichen Kundenkontakt als auch bei Internet-Aktivitäten schenken wir diesem Aspekt hohe Beachtung.  Wir befolgen mit unserer Datenschutzpraxis den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Alle Angaben personenbezogener Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gern an uns.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor vorsätzlicher oder zufälliger Manipulation, Zerstörung, Verlust oder den Zugriff durch unberechtigte Personen bestmöglich zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen optimieren wir kontinuierlich nach neuen technischen Entwicklungen.

Trotzdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. Kommunikation via E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Personenbezogene Daten
Es ist nicht erforderlich, dass Sie, für die Nutzung unsere Internetseite, personenbezogene Daten preisgeben. Personenbezogene Daten sind Informationen Ihrer Identität. Das sind z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Ausschließlich zum Zwecke der ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte verkauft. Im Falle einer Geschäftsabwicklung, bei der Dritte (z.B. Leistungsträger, wie Hotels) einen Teil der gebuchten Leistung sind, geben wir die Daten an diese weiter.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
Dies sind:

- Browsertyp/ Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL 
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Dateien kann man keinen bestimmten Personen oder Ihren personenbezogenen Daten zuordnen. Es wird keine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen. Sollten konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden, behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschließlich zur Zweckbestimmung des zwischen Ihnen und der LMG bestehenden Vertragsverhältnisses. Insbesondere umfasst die Zweckbestimmung die Auslieferung und Rechnungsstellung bei Bestellungen und Buchungen über unsere Internetseiten, bei Bestellungen und Buchungen über unseren Kartenvorverkauf für Stadt- und Rathausführungen, bei Buchungen über unser Reservierungssystem feratel sowie die Registrierung im Falle der Bestellung von Prospekten, Informationsflyern und –Broschüren und bei einem Abonnement unseres Newsletters. Die Abgabe Ihrer Bestellung und/oder Buchung oder dem Abschluss Ihres Abonnements des Newsletters ist die ausdrückliche Zustimmung zur Datenverarbeitung.

Anonymisierte Daten
Es werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert, bei jedem Zugriff auf Inhalte dieses Internetangebots. Das ist z.B. Anzahl und Dauer des Besuchs einzelner Seiten. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zur Optimierung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken genutzt.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden im Falle eines abgeschlossenen Reisevertrages ausschließlich an die jeweiligen Vertragspartner/Reiseveranstalter weitergegeben, damit die Inhalte des Vertrags abgewickelt werden können (z.B. Hotels, Restaurants). Es werden Ihre personenbezogenen Daten also ausschließlich an solche Dritte weitergegeben, die an der Buchung beteiligt sind. Wenn Daten an eben solche Dienstleister weitergegeben werden, sind diese ebenfalls zwingend an die gesetzlichen Vorschriften und an die vertraglichen Vorgaben der LMG zum Thema Datenschutz gebunden. Mit der Abgabe der Buchung stimmen Sie der Datenverarbeitung und –übermittlung ausdrücklich zu.

Recht auf Auskunft/Ihre Rechte
Auf Antrag und unentgeltlich sind Sie berechtigt, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht, unrichtige Daten berichtigen zu lassen, sie löschen zu lassen oder sie zu sperren. Eine Löschung kann allerdings unter Umständen gesetzlichen Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

Was sind Cookies und wie setzen wir sie ein?
Cookies sind kleine Textdateien mit Konfigurationsinformationen (alphanumerische Identifizierungszeichen), die der Web-Browser auf Anweisung eines Web-Servers auf der Festplatte oder im Cache des Browsers speichert. Diese Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Sie enthalten Informationen über die Werbeanfrage/-eingaben des Besuchers und erhöhen den Nutzungskomfort des Produktangebotes. Es gibt temporäre und permanente Cookies. Wir versichern, dass von uns ausschließlich temporäre Cookies verwendet werden, die im Cache Ihres Browsers gespeichert werden. Nach Beendigung des Besuches auf www.lueneburg.info, mit Schließen des Browsers, werden diese Cookies gelöscht. Es ist auch möglich, unser Angebot ohne Cookie zu nutzen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren, indem Sie in ihren Browser passende Einstellungen vornehmen.

Links zu anderen Web-Sites
Unsere Internetseiten und die darauf aufgeführten Angebote enthalten Links zu anderen Internetseiten. Diese Datenschutzerklärung ist nur für www.lueneburg.info gültig und erstreckt sich nicht auf die anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen der Betreiber der verlinkten Internetseiten. Wir können nicht gewährleisten, dass die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden und übernehmen auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Das Recht, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, behalten wir uns vor, soweit dies wegen technischer Entwicklungen erforderlich wird. Unsere Hinweise zum Datenschutz werden wir in diesen Fällen auch dementsprechend anpassen. Bitte achten Sie daher auf die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung.

Widerspruchsrecht
Sollten Sie Ihrer Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen wollen, können Sie das jeder Zeit! Bei Bedarf schreiben Sie uns bitte an die Lüneburg Marketing GmbH, Rathaus/Am Markt, 21335 Lüneburg mit dem Stichwort „Datenschutz“ oder senden Sie uns eine Mail an kim.oberlaender@lueneburg.info

Kontaktformular
Wenn Sie uns über eines unserer Kontaktformulare eine Anfrage zukommen lassen, werden die personenbezogenen Daten aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter!

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Sonstiges
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.