Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Weihnachten in Lüneburgs Innenhöfen und Gärten

Die Weihnachtsstadt Lüneburg hat nicht nur die Weihnachtsmärkte am Rathaus oder am Alten Kran zu bieten. Auch in den kleinen Innenhöfen mitten in der Stadt werden Besucher mit einer ordentlichen Portion Weihnachten versorgt. Schlendern Sie doch mal durch geschmückten Gassen und entdecken Sie die liebevoll gestalteten Innenhöfe oder statten Sie Schröders Wintergarten an der Ilmenau einen Besuch ab.

Lüneburger Weihnachtsdorf - SchnuckenAlm

Lüneburger Weihnachtsdorf
Lüneburger Weihnachtsdorf

Eine stimmungsvolle Beleuchtung, ein großer, festlicher Weihnachtsbaum und viel Liebe zum Detail sorgen im historischen Innenhof der Krone für eine bezaubernde Atmosphäre im Lüneburger Weihnachtsdorf. Kleine Weihnachtsmarktbuden bieten köstliche Spezialitäten: weißer und roter Winzerglühwein, Apfelsaftpunsch aus dem Wendland, Irish Coffee, Eierlikörpunsch, Flammkuchen, Crêpes und Salzwedler Baumkuchen bringen Sie so richtig in Weihnachtsstimmung. Zusammen mit dem Foodpartner, der Landschlachterei Isermann bietet das Weihnachtsdorf zudem regionale Köstlichkeiten an. Das Highlight: die 120m² große und gemütliche SchnuckenAlm.

Alle Termine und noch mehr Infos

Öffnungszeiten: 22. November bis 30. Dezember
Montag bis Freitag ab 13.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr
am 24.12 und 25.12 geschlossen

Lüneburger Winterdorf

Lüneburger Winterdorf
Lüneburger Winterdorf

Im Winterdorf in der Schröderstraße erwartet Sie eine weihnachtliche und romantische Atmosphäre. Bestaunen Sie die über 25.000 kleine Lichter, kuscheln Sie sich in die gemütlichen Sitzgelegenheiten und genießen Sie leckersten Bio-Glühwein, Rot- und Weißwein, Sekt, Kakao und Kinderpunsch. Jeden Donnerstag gibt es Live-Musik!

Öffnungszeiten: 26. Oktober bis 6. Januar 2019
täglich ab 12 Uhr

Lüneburger Winterzauber

Lüneburger Winterzauber
Lüneburger Winterzauber

Dieses Jahr entsteht zum ersten Mal auch im Hof der Bar Barossa ein kleiner, feiner Weihnachtsmarkt. Ob nach einem ausgiebigen Bummel durch die Stadt oder nach Feierabend mit den lieben Kollegen - mit einem gemütlichen Ambiente und köstlichen Heißgetränken sorgt dieser Weihnachtsmarkt schnell für weihnachtliche Stimmung.

Öffnungszeiten: 23. November bis 23. Dezember
Montag bis Donnerstag ab 15 Uhr
Freitag bis Sonntag ab 11 Uhr

 

Mini-Weihnachtsmarkt - Café Central

Mini-Weihnachtsmarkt - Café Central
Mini-Weihnachtsmarkt - Café Central

Im Innenhof des Café Central gibt es trotz der wenigen Quadratmeter eine große Auswahl an kulinarischen Genüssen. Ganz egal, ob weißer oder roter Glühwein, Winterapfel, Kakao oder Lumumba - hier ist für jeden etwas dabei. Auch bei Temperaturen jenseits der zehn-Grad-Marke muss hier niemand frieren, kuschelige Sitzgelegenheiten und Heizpilze sorgen für die nötige Portion Wärme.

Öffnungszeiten: 23. November bis 23. Dezember
Montag bis Freitag ab 15 Uhr
Samstag und Sonntg ab 13 Uhr

Schröders Wintergarten

Schröders Wintergarten
Schröders Wintergarten

Musikke, Gefunkel, Spektakel & Spekulatius
Auch in Schröders Garten wird die Adventszeit standesgemäß zelebriert und auf das Fest der Liebe hingefiebert. Schröders Garten feiert zusammen mit euch, mit Freund*innen, mit Zauberer, mit Glühwein, mit Süßem, mit Süßen, mit Schmalzgebäck, mit dem Geruch von Rindenmulch, mit Geschichtenvorlesen, mit Basteln, mit Stockbrot, mit Keksen, mit Punsch, mit Wham, mit Illuminationen, mit Kinderprogramm, mit Feuertonne, mit Chor, mit vor Kälte von einem Bein aufs andere wippen, mit Veganem, mit Grünkohl, mit DJs, mit Wintergrillen, mit Atem sehen, mit Hände aneinander reiben, mit Schuss und natürlich mit Schröder.

Öffnungszeiten: an jedem Adventswochenende
Freitag ab 16 Uhr
Samstag und Sonntag ab 14 Uhr

Wintergold - Weihnachtsmarkt der IHK

07.12.2018 Gründergeist trifft Weihnachtsmarkt im Innenhof der IHK
Mit einem Markt junger Unternehmer startet die Gründergold-Initiative der IHK Lüneburg-Wolfsburg und des Entrepreneurship Hub der Leuphana Universität Lüneburg in die Weihnachtszeit. Am 7. Dezember von 17 bis 21 Uhr öffnet sich wieder das Garagentor der IHK an der Heiligengeiststraße, gegenüber des Mälzer Brau- und Tafelhauses. Musik und Glühwein begleiten die Ausstellung junger Unternehmer im Foyer der IHK Hauptgeschäftsstelle Am Sande. Die Gäste sind herzlich eingeladen, mit der Gründerszene ins Gespräch zu kommen und sich neue Produkte zeigen zu lassen. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind: Gaia Sustainable concept (nachhaltige Frischhaltefolie), Karlmanfred (Kreative Geschenkideen), Lichtstern Manufaktur Lüneburg (Lichtsterne aus Beton), Luna Gin (aus Lüneburg), MK Panorama Systeme (Analoge Instant-Photographie), marenbrandt CLOTHING ENGINEERING (Bekleidung), Porzellanperle (Keramik-Werkstatt), Kathrin Wenzel (Freie Rednerin mit Candywagen), Shake Fabrik (Natürliche Nahrungsergänzung), Teikei Coffee (solidarisch gehandelter und gesegelter Kaffee), Elbbiltong Trockenfleisch, Vonmählen GmbH, Wunschraum (Näh- & Bastelkurse).

Öffnungszeiten: 7. Dezember von 17 bis 21 Uhr
Weitere Informationen finden Sie unter: www.ihk-lueneburg.de/weihnachtsmarkt.