Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Lüneburger Kinderfest

Lüneburger Kinderfest 2019: 29. und 30. Juni 2019

Jedes Jahr im Sommer verwandelt sich Lüneburger für ein Wochenende in ein wahres Spielparadies für die Kleinsten: ausgelassen mit Freunden herumtoben, die Büchsen beim Dosenwerfen nur so purzeln lassen, sich den Bauch mit Zuckerwatte und Gummibärchen voll schlagen, Mama und Papa zur Erfrischung bei der Wasserbaustelle ein wenig nass spritzen, beim Karaoke singen wie die Großen performen und auf der Hüpfburg hoch bis zum Himmel springen - diese und viele weiter Aktionen sorgen beim Lüneburger Kinderfest auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen bei den Kleinsten.

Die große TOGGO-Tour kommt nach Lüneburg!

Zum Lüneburger Kinderfest 2019 kommt die große TOGGO Tour von SUPER RTL nach Lüneburg. Mit dabei wie immer ein riesiger Truck voller Spiel, Spaß und Musik für die ganze Familie. Auf dem über 300 qm² großen Areal warten neben Live-Auftritten angesagter Musik-Acts, zahlreiche Attraktionen rund um die beliebten TOGGO Themenwelten sowie jede Menge Mitmachaktionen auf die Kinder.

Lüneburger Kinderfest: Toggo Tour
© SUPER RTL

Jede Menge Action

Ob Woozle Goozles spektakulärer Buzzer-Lauf, eine Kletterpartie auf Angelos Boulderturm oder beim Erlangen des Spirit-Diploms in der Reiterakademie: Die aufwändig gestalteten Aktionsmodule rund um die TOGGO Serien lassen Kinderherzen höher schlagen und sorgen für jede Menge Spaß. Auch die ganz Kleinen kommen bei der TOGGO Tour schon voll auf ihre Kosten. In der Toggolino Abenteuerwelt treffen sie ihre Helden der Animationsserien „PAW Patrol“ und „Super Wings“ persönlich. Spielerisch laden die Erlebniswelten des Vorschulprogramms von SUPER RTL zu großen Entdeckungen ein.

Lüneburger Kinderfest: Toggo Tour
© SUPER RTL

Auf der großen TOGGO Bühne heizen die Schlager-Popband „Feuerherz“ und die Kinderstars von „Kidz Bop Germany“ Eltern und Kindern gleichermaßen ein. Ebenfalls für Live-Musik sorgen die Pop-Band „Max im Parkhaus“, deren Sänger Kim Friehs schon bei „The Voice of Germany“ das Publikum mit seiner einzigartigen Stimme beeindruckte, sowie das Kindermusikprojekt „Frank & seine Freunde“ und die elfjährige Sängerin Anisa Celik. Durch das vielseitige Bühnenprogramm führen dabei die TOGGO Moderatoren Vanessa Meisinger, Marc Dumitru, Maria Meinert und Simón Albers. So darf beim Woozle Goozle Tour Quiz eifrig mitgeraten werden, die Bühnenvariante der Gameshow „Super Toy Club“ gespielt oder zusammen mit „D!s Kids Club“ eine eigene Tanzchoreografie einstudiert werden.