top of page

Des Schneiders Frau erzählt vom Stadtleben

Gut gelaunt und mit einem Augenzwinkern erzählt die Frau des Schneidermeisters wie es sich lebte in der spätmittelalterlichen Stadt. Was passierte an einem typischen Markttag vor dem Rathaus? Was hat sich vor dem Niedergericht abgespielt? Wer hat in der Schröderstraße gearbeitet? Was sind Grapen, was war auf dem Sand und im Hafen los? Das und mehr erfahren Sie bei dieser Zeitreise in das Lüneburg des 16. Jahrhunderts.

Enthaltene Leistungen:

Kostümführung durch Lüneburg

Dauer:

1 Std. 30 Min.

Treffpunkt:

Tourist-Information

Preise 2024:

140,00 € pro Gruppe (bis 25 Personen)

Hinweise:

Diese Führung ist für Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet.

rollstuhlgerecht
eingeschränkt rollstuhlgerecht
Kostümführung

Buchbar in folgenden Sprachen:

deutsch
englisch
französisch
Flag_of_Italy.png
Flag_of_Spain.png

Auf einen Blick:

Du reist allein, zu zweit oder in einer Kleingruppe?

Hier entlang

bottom of page