Lüneburger Heide

Idyllische Heide-, Moor- und Waldlandschaften

Die Lüneburger Heide ist eine Landschaft mit vielen Gesichtern. Heide-, Moor- und Waldlandschaften prägen das Bild, das sich dem Besucher bietet. Und dabei ist sie zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Karg und lieblich zugleich, entfaltet sie im Spätsommer August / September zur Blütezeit ihren größten Reiz.

Eine alte Faustregel sagt:
Die Heide blüht vom 08.08. bis 09.09. eines Jahres!

Lila Heideteppiche ziehen sich kilometerweit bis zum Horizont, durchsetzt von den für die Landschaft typischen Wacholderbüschen. Mit etwas Glück sieht man einen Schäfer mit seiner Heidschnuckenherde. Ein Aufstieg zum Wilseder Berg, der mit 169 Meter höchsten Erhebung im Naturschutzpark Lüneburger Heide, ermöglicht einen herrlichen Blick über diese einmalige Landschaft.

Das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide mit mehr als vier Millionen Besuchern pro Jahr stellt damit einen bedeutenden Tourismusschwerpunkt in Norddeutschland dar. Die Lüneburger Heide dient ebenfalls als Naherholungsgebiet für die Ballungszentren Hamburg, Hannover und Bremen.

Der Kraftfahrzeugverkehr wurde zur Schonung der Heideflächen aus den Kerngebieten verbannt.

H-Lüneburger Heide_Schnucken-Schäfer_C-L

Ausflugsziele in der Lüneburger Heide

In der Lüneburger Heide finden Sie zahlreiche Ausflugsziele, die einen Besuch wert sind. Die absoluten Highlights sind der Totengrund und der Wilseder Berg. Aber auch Orte, wie Amelinghausen, Oldendorf/Luhe oder Wilsede sollten Sie bei Gelegenheit besichtigen!

Auf in die Lüneburger Heide...

Die Lüneburger Heide ist ein Naturschutzgebiet und wurde zur autofreien Zone ernannt. Sie können ihr Auto jedoch an einem der umliegenden Parkplätze abstellen und das Gebiet zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad erkunden.

Viele Wege führen in die Heide. Von Lüneburg aus gibt es verschiedene Bustouren, die Ihre Anreise sehr einfach gestalten. Kostenlose Shuttle ermöglichen auch eine Fahrradmitnahme. Sollten Sie Busfahrten nicht mögen, nehmen Sie alternativ den Zug!

Zahlreiche Tages- und Halbtagesradtouren warten auf Sie in der Lüneburger Heide. Von Lüneburg aus können Sie die Heideregion mit dem Fahrrad erreichen.

Lüneburg Marketing GmbH

Service

Rathaus/ Am Markt
21335 Lüneburg

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr:
Sa:
So:

09.30 Uhr bis 16.00 Uhr

09.30 Uhr bis 16.00 Uhr
geschlossen

  • Lüneburg - Hauptstadt der Heide
  • lueneburginfo
  • luneburginfo
  • Lüneburg - Hauptstadt der Heide