H-Lüneburger Heide_C-Matthias Pens Fotografie

HEIDE-SHUTTLE

15. Juni bis 15. Oktober 2021

MIT DEM HEIDE-SHUTTLE KOSTENLOS IN DIE HEIDE

Vor 16 Jahren startete der Heide-Shuttle mit zwei Ringen. Seit dieser Saison, die bis 15. Oktober läuft, bedient der kostenlose Bus mit Fahrradanhänger fünf Ringe. Der neue fünfte Ring bindet die Stadt Lüneburg sowie die Samtgemeinden Gellersen, Ilmenau und Amelinghausen ein. Durch Überschneidungen an den Haltestellen und das Hop-on-hop-off-Prinzip ist es so möglich, von Lüneburg kostenlos in die Heide zu fahren und dort eine Radtour zu starten oder eine der zahlreichen Attraktionen wie Iserhatsche, das Pietzmoor oder den Barfußpark zu besuchen. Das spart nicht nur Geld, sondern ist auch gut für die Umwelt.

 

Der Heide-Shuttle bedient 85 Haltestellen von Buchholz bis Soltau und Schneverdingen bis Lüneburg. Im Norden gibt es Umstiegsmöglichkeiten zum Regionalpark-Shuttle und zum Elb-Shuttle. Zahlreiche Haltestellen an allen Ringen bieten zudem die Möglichkeit, mit dem metronom weiterzureisen. Auch hier ist es möglich, das Fahrrad mitzunehmen.


Den Fahrplan gibt es online auf www.heide-shuttle.de oder in den Tourist-Informationen.

SO FUNKTIONIERT'S:

Informationen zum Corona-Virus     »Mehr erfahren