Lüneburg_C-Matthias-Pens-Fotografie-8.jp

LÜNEBURG
IM FRÜHLING

Unsere Tipps für einen Frühlingstag in Lüneburg

Hurra, der Frühling ist da! Die Tage werden allmählich wieder länger, die Temperaturen klettern fleißig das Thermometer hinauf und das winterliche Grau weicht frühlingsfrischen Farben. Stück für Stück erwacht auch unser Lüneburg aus seinem kleinen Winterschlaf und das von uns so geliebte trubelige, quirlige Leben hält wieder Einzug in die Stadt.  Draußen vor den Cafés werden hoffentlich schon bald wieder die Tische abgestaubt und die Markisen ausgefahren.  Hinter den dicken Mauern des Rathauses verzaubert uns der Rathausgarten mit seinem rosa Blütenkleid und immer häufiger sorgt die Sonne für einen Endorphin-Ausstoß und jede Menge Glücksgefühle. Also nichts wie raus mit euch aus dem dicken Winterjacken-Kokon  und hinein  in den Lüneburger Frühling.

 01 

Rathausgarten_C-LMG

© Lüneburg Marketing GmbH

ROSA BLÜTENMEER

Es ist nicht so, dass sich ein Besuch im Rathausgarten nicht auch in der anderen Jahreshälfte lohnt, aber gerade im Frühling lohnt sich  ein Blick um die Ecke der schönen Rathausfassade. Denn in den letzten Märzwochen beginnen hier die Magnolien-Bäume in den schönsten Pastell-Farben zu blühen und es entsteht ein Blütenmeer, das seines gleichen sucht. Gönnt euch mal wieder eine persönliche Auszeit, setzt euch für einen Moment auf eine der Bänke und freut euch auf den bevorstehenden Sommer.

Rathausgarten

Waagestraße 1

21335 Lüneburg

 02 

Lüneburger_Wochenmarkt-2_C-Lüneburg_Mark

© Lüneburg Marketing GmbH/ Mathias Schneider

BUMMEL AUF DEM WOCHENMARKT

„Oh du schöne Spargelzeit" trällerte es einst über die zahlreichen Mattscheiben durch Deutschlands Wohnzimmer. Mitte April ist es  endlich wieder soweit: Der erste niedersächsische Spargel wird gestochen und landet erntefrisch auf dem Lüneburger Wochenmarkt. Jeden Mittwoch und Samstag verwandelt sich der Lüneburger Marktplatz vor dem historischen Rathaus in einen großen, bunten Markt mit vielen regionalen und saisonalen Leckereien.

Termin

Mittwoch & Samstag

7:00 bis 13:00 Uhr

Marktplatz Lüneburg

Am Markt 

21335 Lüneburg

 03 

VOS I 2022_Lüneburg bewegt sich_1.jpg

LÜNEBURG BEWEGT SICH!

Lüneburg startet fit in den Frühling! Denn beim ersten Erlebnis-Sonntag des Jahres am 27. März heißt es wieder „Lüneburg bewegt sich". Während der Einzelhandel mit tollen Angeboten und Aktionen lockt, dreht sich in der Innenstadt alles rund um das Thema Mobilität: stadtbekannte Autohäuser präsentieren ihre neusten Modelle, Fahrradhändler laden zu kleinen Testfahrten ein und zahlreiche Infostände geben eine Menge Inspiration und Motivation für die nächste sportliche Challenge.

 04 

Arche-Park Lüneburg

© Unsplash/ Nandhu Kumar

ARCHE-PARK LÜNEBURG

Nicht nur wir Menschen werden mit den ersten Sonnenstrahlen im Frühling wieder aktiver, auch die Arche-Tiere freuen sich über die etwas wärmeren Temperaturen. Stattet ihnen doch mal einen kleinen Besuch ab und erfahrt  währenddessen mehr rund um das Thema Landwirtschaft. Mit etwas Glück könnt ihr das ein oder andere Jungtier auf der Welt willkommen heißen. Der Eintritt zum Lern- und Erlebnisort Arche-Park ist kostenlos.

Arche-Park Lüneburg

Ochtmisser Kirchsteig

21335 Lüneburg

 05 

Fahrrad Lüneburg

AB AUF'S RAD!

Der Frühling ist da - zumindest kalendarisch - und was gibt es da Schöneres als mit Kind und Kegel durch unser schönes Lüneburg und seine Umgebung zu radeln? Schließlich bietet die kleine Urlaubsregion zwischen Heide und Elbe viele schöne Orte und Strecken, die sich am besten auf zwei Rädern entdecken lassen. Also Reifen aufgepumpt, ein leckeres Picknick auf den Gepäckträger gespannt und rauf auf den Drahtesel.

© Lüneburg Marketing GmbH

 06 

Egg Hunter

OSTERN IN LÜNEBURG

Mit dem Frühling klopft auch schon der Osterhase an unsere Tür und läutet bekanntlich die ersten langen Feier- und Brückentage des Jahres ein. Beste Gelegenheit also, ein paar entspannte Tage zusammen mit euren Liebsten zu verbringen. Der Osterhase und seine Helferlein waren schon  richtig fleißig und haben so einige Ostertipps für euch versteckt: Geniet den herrlichen Frühlingsduft bei einem Bummel durch die Stadt, begebt euch auf knifflige Ostereiersuche oder entdeckt die Stadt auf eigene Faust mit unserer bunten Oster-Rallye. Hier ist für jeden etwas dabei!

 07 

Stadtführun_Claas_und_Trine_C-LMG.jpg

STADTGESCHICHTE ERLEBEN

Wenn draußen das typische Aprilwetter wütet, möchte man doch eigentlich nichts lieber als ausgestattet mit Kuscheldecke und Kakao aufs Sofa robben und staffelweise seine Lieblingsserie schauen, oder? Doch irgendwann ist auch die beste Serie einmal zu Ende und auch Lüneburg steckt voller spannender Geschichten, die es zu erzählen gilt. So nimmt euch beispielsweise Nachtwächter Claas mit auf eine kleine   Zeitreise ins Alte Hafenviertel Lüneburgs. Dort trefft ihr nicht nur auf Fischersfrau Trine, sondern auch auf jede Menge abenteuerliche Geschichten und Erzählungen, für die man gerne mal seine Lieblingsserie pausiert.

© Lüneburg Marketing GmbH

 08 

Minigolf

EINE PARTIE MINIGOLF

Minigolf ist nur was für Kindergeburtstage? Von wegen!  Spätestens wenn man selbst auf einer der kleinen Bahnen mit den bunten Hindernissen steh, wird auch der älteste Erwachsene zum kleinen Spielkind.  Und wenn man dann auch noch den Ball mit nur einem Schlag durch die  Windmühle über die Bodenwelle ins Loch katapultiert, fühlt man sich wie ein König.  Schnappt euch also Familie, Freunde oder Kollegen und duelliert euch   auf insgesamt 18 Bahnen. Wer am Ende wohl die Nase vorn hat?