Klassische Stadtführung

Lüneburger Stadtführer e.V.
Lüneburger Stadtführer e.V.

Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"
Stadtführung "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

Stadtführungen in Lüneburg

Stadtführungen in Lüneburg

Stadtführung "Raus aus dem Korsett!"

Stadtführung "Raus aus dem Korsett!"
Raus aus dem Korsett

Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"

Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"
Stadtführung "Von Seuchen, Salben und Scharlatanen"

Stadtführung "Klosterbruder Jakob plaudert aus dem Nähkästchen"

Stadtführung "Klosterbruder Jakob"

Mit der Kutsche durch Lüneburg

Mit der Kutsche durch Lüneburg
Kutschfahrten
Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Stadtführungen und Gruppenangebote in Lüneburg

Erleben Sie die einzigartigen Stadt- und Erlebnisführungen durch die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Unsere ausgebildeten und fachlich qualifizierten Stadtführerinnen und Stadtführer nehmen Sie mit auf eine Reise in vergangene Zeiten. Entdecken Sie die schönsten Ecken der mittelalterlichen Stadt und erfahren Sie mehr über die Blütezeit der Hanse oder wandeln Sie auf den Spuren der ARD-Serie "Rote Rosen".

Attraktive Tagesangebote für Gruppen zeigen Ihnen die Schönheiten Lüneburgs von verschiedensten Seiten.

 

Wir starten in Scharnebeck am Parkplatz Schiffshebewerk. Vom Schiffshebewerk, einem der größten Doppel-Senkrecht-Schiffshebewerke, führt uns der Radweg am Elbe-Seitenkanal nach Artlenburg. Hier erreichen wir die Elbe. Am Deich entlang radeln wir zur Deichpromenade Hohnstorf. Dort eröffnet sich ein herrlicher Blick auf Lauenburg,
einer malerischen Schifferstadt im Herzogtum Schleswig-Holstein.
Wir besichtigen den Hafen und die sehenswerte Altstadt mit ihren engen Gassen (auf Wunsch Besichtigung des Elbschifffahrtsmuseums). Steil bergauf führt der Weg zum Lauenburger Schloss. Von dort haben wir einen traumhaften Blick über die Elbe. Dann lockt der Fürstengarten mit seinen exotischen Pflanzen und einer Grotte. Der Rückweg führt uns durch die Elbmarsch zum Ausgangspunkt in Scharnebeck.

ACHTUNG: Der Preis richtet sich nach der Personenzahl, es ist hier der Maximalpreis angegeben.

270,00 € pro Gruppe bis 15 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Seit 2006 ist Lüneburg Drehort für die beliebte ARD-Telenovela "Rote Rosen". Kaum eine deutsche Stadt verbindet Romantik, junges Leben und historische Atmosphäre passend zur Serie besser miteinander. Während der Führung besuchen Sie ausgewählte Außendrehorte in der Innenstadt. Fans der Serie werden sicherlich viele bekannte Aus- und Einblicke bekommen.

Gruppenpreise:
1-15 Personen: 89,00 € pro Gruppe
16-25 Personen: 99,00 € pro Gruppe.

12,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 20.07.2018, 17:00 Uhr und
Es sind noch 23 Plätze frei!

99,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Das wird ein Mordsspaß: Begleiten Sie Meister Hans, den Scharfrichter von Lüneburg bei seinen beruflichen Besorgungen in die schönsten mittelalterlichen Gassen und malerischen Winkel der Hansestadt. Erfahren Sie Kurioses und Hochinteressantes über das Rechtssystem des Mittelalters und stellen Sie Ihren Gerechtigkeitssinn neu auf die Probe. Führung für Kinder unter 16 Jahre nicht geeignet!

Diese Führung ist ab März 2018 auch als Gruppe buchbar zum Preis von 165,00 € pro Gruppe (max. 25 Personen).

10,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 22.07.2018, 20:00 Uhr und
Es sind noch 15 Plätze frei!

165,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Sie ist in historischen Kleidern gewandet und weiß viel über das Mittelalter in Lüneburg zu erzählen: Am Rathaus spricht die Gästeführerin über die Bedeutung der Hanse in Lüneburg, am Alten Hafen hören die Gäste nicht nur etwas über das Salz und den Handel, sondern sie bekommen auch noch eine Kostprobe. Doch nicht nur das Salz machte Lüneburg einst reich und berühmt ¬- auch die mehr als 80 Brauereien in der Stadt waren ein Wirtschaftsfaktor. Natürlich gibt es auch davon eine Kostprobe…
Die neue Stadtführung „Butter bei die Fische“ hat in Lüneburg im Juni Premiere, soll einmal im Monat die Gäste auf eine kulinarische Reise ins mittelalterliche Lüneburg führen und wird in allen norddeutschen Hansestädten in der Metropolregion Hamburg (Lüneburg, Lübeck, Hamburg, Stade, Buxtehude, Uelzen, Wismar) laufen.

29,90 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 21.07.2018, 13:30 Uhr und
Es sind noch 15 Plätze frei!

Die Stadtmauer Lüneburgs ist bis auf einen kurzen Rest verschwunden, der Grundriss der Stadt um 1600 ist jedoch heute noch so erhalten, dass sich ihr Verlauf sehr gut nachempfinden lässt.
Entdecken Sie bei diesem Rundgang die Sehenswürdigkeiten "am Rande der Stadt"!

Treffpunkt: Reichenbachbrunnen

9,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 03.08.2018, 18:00 Uhr und
Es sind noch 25 Plätze frei!

93,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Genießen Sie die einzigartige Natur der blühenden Lüneburger Heide komfortabel und von uns organisiert. Erleben Sie die Fahrt in einem 4-Sterne Fernreisebus, genießen eine typische Kutschfahrt im Naturschutzgebiet und lassen sich von Buchweizentorte und Kaffee verwöhnen. So kommt Urlaubsstimmung auf!

Hier unsere geplanten Zeiten:
- Abfahrt um 12.00 Uhr bequem ab Lüneburger Rathaus nach Undeloh
- Kutschrundfahrt von 13.00 bis 14.30 Uhr
- Buchweizentorte und Kaffee auf der Sonnenterrasse
- Zeit zur freien Verfügung
- gegen 16.30 Rückfahrt nach Lüneburg zum Marktplatz
- spätestens gegen 17.30 Uhr Ankunft in Lüneburg

ACHTUNG: Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Angebot beträgt 20 Personen. Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kontaktieren wir Sie selbstverständlich.

41,90 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 02.08.2018, 12:00 Uhr und
Es sind noch 44 Plätze frei!

Die Lüneburger Backsteinarchitektur ist bemerkenswert vielfältig. Von der Gotik bis zur Gründerzeit sind alle Baustile erhalten. Neben dem einmaligen Rathausensemble, den gotischen Kirchen, den prächtigen Giebeln der Patrizierhäuser, gibt es auch solide Back- und Brauhäuser. Die wunderschönen, mit Formsteinen, Terrakotten, Auslegern, Figuren und mit vergoldeten Windfahnen geschmückten Häuser erzählen von ihren einstigen Erbauern und Bewohnern.

Gruppenpreise:
1-15 Personen: 109,00 €
16-25 Personen: 169,00 €

169,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Anlässlich der 1. Lüneburger Salztage möchten wir Sie auf diesen einmaligen Rundgang mitnehmen, denn Lüneburg und das sogenannte weiße Gold haben eine ganz besondere Verbindung. Über 1.000 Jahre lang wurde hier Salz gefördert. Noch heute lässt sich der Abbau und seine Auswirkungen in vielen Teilen der Altstadt erkennen. Unterstützt von historischem Bildmaterial möchten wir diese Orte mit Ihnen erkunden.
Weitere Bilder zu den Sekungsschäden in der westlichen Altstadt finden Sie in der Tourist-Information und im Speicher des ALAs (Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V.) am 28.07. sowie am 29.07.2018 jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr.

8,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 28.07.2018, 14:30 Uhr und
Es sind noch 15 Plätze frei!

Das „Weiße Gold“ hat Lüneburg einst reich gemacht und zu einem mächtigen Bündnispartner in der Hanse. Das haben die Salzherren, die Sülfmeister, in Lüneburg auch an ihren prächtigen Backsteinhäusern sichtbar gemacht. Im ehrwürdigen Rathaus, in dem seit 750 Jahren präsentiert und regiert wird, wird all dies noch anschaulicher. Unsere Erlebnisführer zeigen Ihnen in ihren schönen Gewändern die eindrucksvollen Säle und berichten unterhaltsam aus vergangenen Epochen.

An den ausgewählten Samstagen führen Sie mehrere Rathausführer/innen in verschiedenen Gewändern durch das Rathaus.

Treffpunkt: Eingang L des Rathauses

Diese Führung ist auch als exklusive Gruppe buchbar:
1-15 Personen: 151,00 € zzgl. 3,00 € pro Person Eintritt ins Rathaus
16-25 Personen: 171,00 € zzgl. 3,00 € pro Person Eintrit ins Rathaus

13,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 21.07.2018, 18:00 Uhr und
Es sind noch 21 Plätze frei!

171,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren

Das „Weiße Gold“ hat Lüneburg einst reich gemacht und zu einem mächtigen Bündnispartner in der Hanse. Das haben die Salzherren, die Sülfmeister, in Lüneburg auch an ihren prächtigen Backsteinhäusern sichtbar gemacht. Im ehrwürdigen Rathaus, in dem seit 750 Jahren präsentiert und regiert wird, wird all dies noch anschaulicher. Unsere Erlebnisführer zeigen Ihnen in ihren schönen Gewändern die eindrucksvollen Säle und berichten unterhaltsam aus vergangenen Epochen.

An den ausgewählten Donnerstagen und zu den Sülfmeistertagen im September führt Sie eine Dame oder ein Herr in passendem Gewand durch die historischen Räume des Lüneburger Rathauses.

Treffpunkt: Eingang L des Rathauses

Diese Führung ist auch als exklusive Gruppe buchbar:
1-15 Personen: 101,00 € zzgl. 3,00 € pro Person Eintritt ins Rathaus
16-25 Personen: 121,00 € zzgl. 3,00 € pro Person Eintrit ins Rathaus

11,00 € pro Person

Nächster öffentlicher Termin: 26.07.2018, 18:00 Uhr und
Es sind noch 25 Plätze frei!

121,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

Jetzt individuellen Termin vereinbaren