Sie befinden sich hier:
Diese Seite teilen

Auf den Spuren der Hanse

An der Seite edler Bürgerinnen in edlen Renaissance-Kostümen erfahren Sie, wie die Hanse das städtische Leben prägte und bis heute beeinflusst. Ihre charmanten Begleiterinnen lassen Sie unsere Vergangenheit hautnah miterleben und lüften für Sie die Geheimnisse Lüneburger Geschichte und Geschichten. Ein einmaliges Erlebnis ist außerdem ein Blick hinter die Tore des zwischen 1406 und 1426 erbauten Brömsehaus, ein ganz besonder Schatz Lüneburger Bürgertums.

Diese Führung ist auch als Gruppe buchbar zu 97,00 € pro Gruppe inkl. Besuch des Brömsehauses (max. 25 Teilnehmer).

Beschreibung

Lüneburg trägt seit Oktober 2007 wieder den offiziellen Titel der Hansestadt. Entdecken Sie mit unseren Stadtführern das seit dem Mittelalter vollständig erhaltene hanseatische Stadtbild und erfahren Sie, wie die Hanse das städtische Leben prägte und bis heute beeinflusst.

10,00 € pro Person

97,00 € pro Gruppe bis 25 Personen

1.5 Stunden Dauer

Buchen oder anfragen