Sie befinden sich hier:
  • Startseite
  • Führungen
  • Rundfahrt mit der Kutsche durch die Innenstadt (Veranstalter: Herr Bussmann)
Diese Seite teilen

Rundfahrt mit der Kutsche durch die Innenstadt (Veranstalter: Herr Bussmann)

Genießen Sie eine Zeitreise in das Mittelalter mit den stolzen und erhabenen Rappen, den Friesen!
Mit einem kunstvollen Genuss aus lyrischer Erzählung, Hufgeklapper und Melone.
Diese kompakte Ausfahrt führt Sie quer durch die historische Salz- und Hansestadt Lüneburg.

An den Weihnachtsfeiertagen (24.12. (Premiere), 25.12. & 26.12.) wird diese Kutschfahrt als ganz besondere Tour angeboten!

- In Deutschland neu und absolut einmalig! -
Der REITENDE DIENER Leibwächter der hohen Herren, die Schutz- und Ehrentruppe der Stadt!
Wir schreiben das Jahr 1371! Die St. Ursula Nacht bringt Lüneburg in wilde Aufruhe! Die Lüne-Burg brennt, die Welfen fallen in blutiger Schlacht! Es herrscht die rohe Willkür, es gilt das Gesetz des Stärkeren, der Blutgewalt! Begleiten Sie Karl, den Reitenden Diener, den letzten Ehrenmann mit seinem Friesenhengst, bei seinen Botengängen in die schönsten mittelalterlichen Gassen und malerischen Winkel der Hansestadt, oder wenn er die Übeltäter zum Schafott führt!

Beschreibung

Mit der beheizten Pferdekutsche Lüneburg genießen!

Preis pro Erwachsener: 14,50 €
Kinder, die einen eigenen Platz benötigen und nicht auf dem Schoß der Eltern sitzen, zahlen den normalen Preis pro Person.

Veranstalter (die Lüneburg Marketing GmbH ist nur der Ticketverkäufer):
Lüneburger Kutschen
Jens Bussmann
Mittelweg 6
21335 Lüneburg


14,50 € pro Person

1.15 Stunden Dauer

Buchen oder anfragen

Gemäß Art. 6 Abs 1 lit a) DSGVO bin ich damit einverstanden, dass die durch mich gemachten persönlichen Daten, ausschließlich zum Zweck der Abwicklung der Buchung oder Reservierung eines Angebotes auf der Webseite www.lueneburg.info, von der Lüneburg Marketing GmbH gespeichert und verarbeitet werden und ausschließlich für den Zweck der Abwicklung ggfs. an Dritte weitergegeben werden. Die Daten werden spätestens 2 Jahre nach Wegfalls des Zwecks gelöscht, sofern aus weiteren Vorgängen im Rahmen der Kommunikation keine längeren gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder andere Gründe (z.B. Anlage eines Kundenkontos) relevant sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weiter Informationen, auch zu Ihren Rechten bei der Datenverarbeitung, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.