WEIßES GOLD UND SCHWARZE ASCHE

Weißes Gold und schwarze Asche

Lassen Sie sich von der Kohleträgerin, der Witwe eines Salzsieders, durch das Arbeiterviertel des alten Lüneburgs führen. Erfahren Sie von ihren Entbehrungen und dem Leben einer Arbeiterfamilie auf der Saline, dem wichtigsten Wirtschaftsbetrieb der Hansestadt. Hören Sie Geschichte und Geschichten vom Alltag mit Freud und Leid im 16. Jahrhundert.

Enthaltene Leistungen:

Kostümführung durch Lüneburg

1 Std. 30 Min.

Treffunkt

Tourist-Information

Preise 2022

Preise 2023

149,00 € pro Gruppe (bis 25 Personen)

Buchbar in folgenden Sprachen:

deutsch
englisch
französisch
Flag_of_Italy.png
Flag_of_Spain.png
Weißes Gold und schwarze Asche

Du reist allein, zu zweit oder in einer Kleingruppe?

Hier entlang